Excel-Schulungen

 

Excel Schulung Tipps und Tricks

Haben Sie gewusst, dass Sie mit der F4-Taste ganz einfach relative Zellbezüge in absolute umwandeln können? In diesem Kurs werden Ihnen viele praktische Tricks vorgestellt, mit denen Sie noch effizienter arbeiten können. Dieser Kurs ist auch ideal als “Refresher”, d.h. zum Auffrischen der Kenntnisse geeignet.

Themen:

  • Effizientes Arbeiten mit Symbolen und Tastenkombinationen
  • Umgang und Aufbau von Formeln und Funktionen
  • Praktische Funktionen wie SUMMEWENN, ZÄHLENWENN
  • Alles um die Zahlenformate
  • Formate kopieren und löschen
  • 3D-Bezüge (Berechnungen über mehrere Blätter hinweg)
  • Sparklines

Excel Schulung grosse Tabellen und Pivot-Tabellen

Haben Sie Zahlen aus einem ERP-System, wie zum Beispiel SAP, importiert und möchten diese professionell darstellen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenigen Mausklicks Ihre Daten filtern und sortieren. Mit den Pivot-Tabellen können Sie Ihre Zahlen drehen und von verschiedenen Seiten begutachten. Zusätzlich lernen Sie weitere interessante Funktionen im Zusammenhang mit Datenbanken kennen.

Themen:

  • Tabellenformate zuweisen und verstehen
  • Arbeiten mit grossen Tabellen (sortieren und filtern)
  • Druckbereich, Drucktitel und Seitenumbruch zuweisen
  • Duplikate entfernen und Daten mit Flashfill aufbereiten
  • Zahlen drehen und wenden mit Pivot-Tabellen
  • Funktionen SVerweis und Konsolidieren:
  • Bedingte Zahlenformate – Sie sehen auf einen Klick, wie es um Ihre Zahlen steht

Ich empfehle Ihnen, vorgängig meinen Kurs Excel Tipps und Tricks zu besuchen. 

Excel Schulung weitere Auswertungsmöglichkeiten

Wir schauen uns weitere tolle Funktionen wie SUMMEWENN(s) und ZÄHLENWENN(s) an. Diese kombinieren wir mit weiteren spannenden Funktionen wie VERGLEICH, INDEX, und BEREICH.VERSCHIEBEN. Zusätzlich lernen Sie, wie Sie Teile einer Zelle mit den Funktionen LINKS und RECHTS auslesen können und wie Sie Inhalte von Zellen zusammenfügen können. Es muss nicht immer SVERWEIS sein. Am Kurs lernen wir den kleinen Bruder WVERWEIS kennen. Zusätzlich unterdrücken wir unschöne Fehlermeldungen und erleichtern die Eingabe von Daten mit Dropdown-Feldern.

Themen:

  • Grosse Datenmengen effizient markieren
  • Rechnen mit Bereichsnamen
  • SUMMEWENN(s), ZÄHLENWENN(s)
  • Dropdown Felder
  • SVERWEIS und WVERWEIS
  • INDEX und VERGLEICH
  • BEREICH.VERSCHIEBEN
  • Daten aufbereiten mit LINKS, RECHTS, TEIL, LÄNGE
  • Zellen kombinieren
  • Blitzvorschau
  • Unschöne Fehlermeldungen ausblenden

Ich empfehle Ihnen, vorgängig meinen Kurs Excel Tipps und Tricks zu besuchen. 

Excel Schulung Diagramme (ab Version 2016 resp. Office 365)

Die neuen Diagrammtypen Wasserfall, Treemap und Sunburst sind umwerfend. Und haben Sie bereits die Sparklines entdeckt? Es lohnt sich, die umfangreichen Diagrammfunktionen näher anzuschauen. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie schnell und einfach Ihre Zahlen mit einem passenden Diagramm veranschaulichen können. Wir lernen die ersten Schritte mit Säulen- und Kreisdiagrammen. Anschliessend wenden wir uns den fortgeschrittenen Grafiken zu, zum Beispiel Verbunddiagramme.

Themen:

  • Ein bisschen Theorie: Welcher Diagrammtyp ist für Ihre Zahlen ideal
  • Zahlen zum Auswerten vorbereiten
    • Duplikate entfernen
    • Mit Pivot-Tabellen Zahlen in die richtige Form bringen
    • Blitzvorschau
  • Dynamische Diagramme, welche sich bei neuen Zahlen automatisch anpassen, erstellen
  • Diagramme formatieren:
    • Firmenfarben zuweisen
    • Zahlen in Millionen anzeigen
    • Anstelle von Farben eine Grafik verwenden
  • Verbunddiagramme mit Sekundärachse
  • Effizient arbeiten mit Diagrammvorlagen 
  • Wasserfall-, Treemap- und Sunburstdiagramme
  • Sparklines

Ich empfehle Ihnen, vorgängig meine Kurse Excel Tipps und Tricks und Excel grosse Tabellen und Pivot-Tabellen zu besuchen.

Das hat mir letzthin ein Kunde gesandt. Wie wahr. 

Kontakt

Gabriela Bergantini
+41 79 633 65 75
g.bergantini@computer-training.ch